3. Tag, Thießau – Eldena (an der Elde-Müritz-Wasserstrasse)

05.09.16, Montag, 50 km

Es ist heute immer noch regnerisch. Die ganze Nacht durch hat es ununterbrochen auf unser Zelt geprasselt.
Frühstück in der Altstadt von Hitzacker.
Bei Dömitz verlassen wir den Elberadweg und radeln nun entlang der Elde oder irgendeines Seitenkanals.
Wir kämpfen gegen kräftigen Gegenwind, hin und wieder etwas Nässe von oben. Unser ursprüngliches Ziel Neustadt-Glewe werden wir wohl heute nicht schaffen. Dafür campen wir in dem kleinen, gemütlichen Bootshafen von Eldena und sind fast alleine dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.