9. Tag, Gatsch Eck – Neuensund

11.09.16, Sonntag, 51 km

Neubrandenburg – Stadt der 4 Tore.Wir besichtigen aber nur eines und gehen lieber erstmal frühstücken. Das Wetter meint es wieder mal gut mit uns. Wir sitzen in leichter Anzugsordnung draußen vor dem Cafe.
Wir ersparen uns mal wieder die schlimmsten Routenabschnitte, indem wir uns ein paar Kilometer der Landstrasse bedienen. Der Autoverkehr ist heute am Sonntag auch eher mäßig.
Schlechte Abschnitte gibt es zwischen Küssow und Worlin bzw. Galenbeck und Neuensund. Wir kommen diesmal total schnell voran und sind schon um halb zwei auf dem Campingplatz. Ein alter Gutshof mit Bewirtschaftung. Sehr idyllisch und ruhig gelegen. Wir dürfen im zugehörigen Lenne`park zelten. Welche Ehre. 😉
Wir fahren noch zum Baden in den nahegelegenen Schmiedegrundsee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.