12. Tag, Korswandt – Zinnowitz

14.09.16, Mittwoch, 35 km

Auf zum Endspurt!
Bei Ahlbeck erreichen wir die Ostseeküste. Ein Stück geht es entlang der Strandpromenade, aber dann nur noch durch den Küstenwald. Wunderschöner, dunkler Buchenwald.
Die Landschaft wirft uns nochmal alles entgegen was sie zu bieten hat, um uns aufzuhalten: die längsten, steilsten Steigungen, Erhebungen, Hügel, Berge. Es wird sehr anstrengend, denn die Strecke ist auch gut frequentiert. Viele Urlauber treiben sich hier herum. Motorunterstützte radelnde Rentner, verbissen dreinschauende, perfekt ausgerüstete Mountainbiker (so hoch sind die Berge nun auch wieder nicht) und muttigetriebene Kinderwagen-SUV’s.
Wir schaffen es natürlich und sind mittags in Zinnowitz… dem Endpunkt. Sieg!
11 Tage Radfahren von Lüneburg nach Zinnowitz. Die West – Ostdurchquerung Mecklenburg-Vorpommerns. Erstmalig nonstop! 😉
Wir werden jetzt noch ein paar Tage hier bleiben. Relaxen, an den Strand gehen, Ostseetherme. Am Wochenende wollen noch Freunde vorbeikommen, Angela und Felix.
Sonntag fahren wir wieder nach Hause.

Bis dann!

Kommentare (2)

  1. Radtouren Checker

    Ah, toll. Ich mag die Ostsee wirklich gerne. Tolle und schöne Bilder. Macht Sehnsucht nach dem Sommer!

    Antworten
    1. joerg (Beitrag Autor)

      Jaaa,im Moment macht der Sommer ja ’ne längere Pause.
      Aber bald….
      Danke für Deinen Kommentar!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.